Sie sind hier: Auto gebraucht verkaufen

Auto gebraucht verkaufen


Wer sein Auto gebraucht verkaufen möchte, der inseriert es einfach im Internet. Für Privatpersonen ist dies bei den hier vorgestellten Anbietern völlig kostenlos. Sie gehen also keinerlei Risiko ein!

Durch das Inserat werden in kürzester Zeit tausende von Menschen auf das Auto, das Sie gebraucht verkaufen möchten, aufmerksam. Das Inserat selbst ist innerhalb von wenigen Minuten erstellt. Sie benötigen lediglich Ihren Fahrzeugschein, den Kilometerstand und ein oder mehrere Digitalfotos von Ihrem Fahrzeug.

Folgende Tipps von auto-gebraucht.org werden Ihnen helfen möglichst schnell Ihr Auto gebraucht zu verkaufen:

1. Informieren Sie sich vor dem Inserat über den Verkauswert Ihres Wagens. Vergleichen Sie einfach die Preise ähnlicher Gebrauchtwagen, die im Internet angeboten werden.

2. Machen Sie möglichst viele Bilder Ihres Wagen. Fotografieren Sie das Auto von vorne, von hinten, von der Seite, sowie die Armaturen und Sitze im Innenraum. Sollte ihr Wagen den Sie gebraucht verkaufen möchten über besondere Extras verfügen fotografieren Sie diese ebenfalls. So kann sich der Käufer ein umfassendes Bild über den Wagen verschaffen.

3. Beschreiben Sie Ihren Wagen so genau wie möglich. Die nächste Hauptuntersuchung, Unfallfreiheit, Verbrauch und Extras des Wagens sind besonders interessant für den möglichen Käufer. Auch Details wie der Zustand der Reifen, ein gepflegtes Scheckheft und ob es sich um einen Garagenwagen handelt, sind von Bedeutung.

4. Achten Sie auf die Auswahlgrenzen bei der Sucheingabe: Geben Sie als Preis nicht 10.500 € an, wenn der Anbieter bei der Suche eine Grenze von 10.000 € besitzt. So verlieren Sie mögliche Interessenten. Gehen Sie dann lieber auf 9.800 € herunter um Käufer die sich 10.000 € als Limit gesetzt haben nicht von vornherein zu verlieren.

5. Geben sie immer eine Telefonnummer an. Viele Interessenten haben weitere Fragen und benutzen dazu das vom Anbieter vorgeschlagene Formular nicht. Am Besten geeignet ist eine Handynummer ggf. auch eine Zeitspanne in der Sie erreichbar sind.

6. Sollten Sie nach einer Woche noch immer keinen einzigen Interessenten gefunden haben, prüfen Sie ob Sie das Inserat noch um wichtige Details ergänzen können. Sollte dies nicht der Fall sein, könnte Ihre Preisvorstellung zu hoch gewesen sein.


Wir empfehlen Ihnen Ihren Gebrauchtwagen bei diesen Portalen anzubieten:

mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt


* Privatpersonen können Ihr gebrauchtes Auto völlig kostenlos auf mobile.de inserieren.
* Einfache Bedienung: mit nur wenigen Klicks ist Ihr Inserat eingestellt
* Tolle Tipps für das optimale Inserat
* Millionen von potentiellen Käufern suchen jeden Monat auf mobile.de nach gebrauchten Autos.



* carsale24 ist Deutschlands neue und kostenlose Art ein Auto zu verkaufen
* Privatpersonen erhalten völlig kostenlos ein Wertgutachten für Ihr Auto
* Professionelle Händler aus ganz Deutschland geben auf Grund dieser Bewertung 3 Tage Gebote auf das Auto ab
* Der Autoverkäufer wählt das beste Gebot aus, das Auto wird bezahlt und abgeholt

Website:

www.carsale24.de


AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Autoscout24.de

* Das Einstellen des Fahrzeug ist von Privat völlig kostenlos.
* Sie können bis zu 15 Bilder und 1 Video hochladen. so wird ihr Auto optimal präsentiert.
* Bei Autoscout24.de suchen über 13 Millionen Nutzer im Jahr nach einem gebrauchten Fahrzeug.
* AutoScout verspricht als 100% Tochterunternehmen der Deutschen Telekom höchste Seriösität.
* Das Einstellen ist einfach und geht sehr schnell.


Website:

www.AutoScout24.de





Auto - gebraucht.org - gebrauchte Autos kaufen und Gebrauchtwagen verkaufen